SoWi kommt wieder!

Im Schatten der Corona-Pandemie entstanden im Schulministerium unter Yvonne Gebauer statt Ideen für ein gutes schulpolitisches Krisenmanagement vor allem Pläne, um neoliberale Ideologie zu Lasten politischer Bildung in unsere Schulen zu bekommen. Zunächst reduzierte die Schwarz-Gelbe Landesregierung das Angebot der sozialwissenschaftlichen Bildung an NRWs Schulen, in...

Weil Sprache Wirklichkeit schafft – ein Konzept für diskriminierungsfreie Sprache

Diskriminierungsfreie Sprache Sprache hat in unserer Gesellschaft eine wichtige Funktion. Mit ihrer Hilfe verständigen wir uns und bringen Positionen zum Ausdruck. Sprache schafft Wirklichkeit, sie kann gesellschaftliche Zustände manifestieren und dazu beitragen, dass bestimmte Menschen unsichtbar gemacht oder abgewertet werden. Diskriminierungen, die bestimmte Gruppen seit Jahrhunderten...

Wider der Fortsetzung politischer Rhetorik – Für eine wissenschaftsbasierte Kriminalpolitik!

Seit Gründung der Bundesrepublik 1949 war das Bundesinnenministerium nur für zwei Legislaturperioden (1998-2005) unter der Leitung eines SPD-Ministers und in der Zeit der sozial-liberalen Koalitionen (1969-1982) unter der Leitung eines FDP-Ministers. Den weitaus überwiegenden Teil, nämlich 52 von 72 Jahren – genauso lange wie das...