„Reißt das Jungfernhäutchen beim Sex?” – Aufklärung von Mythen und Stärkung der Sexualerziehung in NRW

Sexualerziehung ist ein unverzichtbarer Teil der Bildung an Schulen. Sie „soll Schülerinnen und Schülern helfen, ihr Leben bewusst und in freier Entscheidung sowie in Verantwortung sich und den anderen gegenüber zu gestalten”. So ist es in den „Richtlinien für die Sexualerziehung in NRW” niedergeschrieben, die...

2

Die dritte Option bei Betriebsratswahlen unterstützen

Gemäß der angegebenen Regelung der Wahlordnung des Betriebsverfassungsgesetzes muss der Wahlvorstand vor einer Betriebsratswahl alle wahlberechtigten Arbeitnehmer des Betriebs auf sogenannten Wählerlisten nach Geschlechtern getrennt aufführen und diese Listen im Betrieb veröffentlichen. Mit der Einführung der dritten Option müssen Arbeitnehmer mit dieser Option auf einer...

0

Die Gefahr in den eigenen vier Wänden beenden! – Mit dem Rechtsanspruch auf Frauen*häuser

Im Jahr 2017 wurden in der BRD 138.893 Personen Opfer von Partnerschaftsgewalt. Dieser Begriff fasst Körperverletzung, Körperverletzung mit Todesfolge, Vergewaltigung, sexuelle Nötigung, Mord, Totschlag, Zuhälterei und Zwangsprostitution zusammen. Aufgenommen in die Statistik werden dabei all jene Taten, die von Ehepartner*innen, Lebenspartner*innen und ehemaligen Partner*innen begangen...

0

Digitalisierung feministisch denken!

Digitalisierung feministisch denken! Digitale Themen füllen heute Zeitungen, Diskussionen und Wahlprogramme. Der digitale Wandel umfasst eine Vielzahl an Veränderungen, die auf der breiten Nutzung neuer Informations- und Kommunikationstechnologien in Gesellschaft und Wirtschaft beruhen. Er strukturiert das Politische und Soziale neu. Es ist wichtig, darüber zu diskutieren, wie...

1

FEMINISMUS INTERSEKTIONAL DENKEN

Das Konzept des “Intersektionalen Feminismus” wird zwar bereits seit Jahrzehnten diskutiert, ist aber erst in den letzten Jahren im Mainstream des linken Diskurses angekommen.Daher wollen auch wir Jusos uns mit dem Konzept des intersektionalen Feminismus auseinander­ setzen und ihn in unseren feministischen Diskurs miteinbeziehen. Dies...

6

Feministischer Kampf und antikapitalistische Analyse

Wir Jungsozialist*innen kämpfen für den demokratischen Sozialismus, der für uns mehr ist als nur Wirtschaftsform; Sozialismus bedeutet für uns als übergeordnete Form das gesellschaftliche Zusammenleben der Freien und Gleichen.Demokratisierung aller Lebensbereiche und Überwindung der kapitalistischen Produktionsverhältnisse beschränken. So scheint der Gegensatz zwischen Arbeit und Kapital...

0

Freier Zugang zu Verhütungsmitteln

Wir setzen uns dafür ein, dass der Zugang zu Verhütungsmitteln für Minderjährige kostenfrei gestaltet wird. In konkreter Umsetzung sollen dafür in Apotheken, Jugendzentren, Schulen und an weiteren Stellen zumindest nicht-pharmakologische Verhütungsmittel kostenfrei an junge Menschen bis zur Kindergeldgrenze ausgegeben werden. Dies soll möglichst so gestaltet...

0