Mindestlohn für Beschäftigte in Sonderrechtsverhältnissen

Die Jusos setzen sich für einen Mindestlohn ohne Ausnahmen ein. Dies soll natürlich den gesamten freien Arbeitsmarkt betreffen, schließt aber ausdrücklich auch Beschäftigungen in Sonderrechtsverhältnissen, Beschäftigungen im Rahmen von Sozial- und Repressionsmaßnahmen wie zum Beispiel Arbeit in sogenannten Behindertenwerkstätten, Sozialwerkstätten für psychisch Kranke und in...

MINDESTLOHNPOLITIK UND PRAKTIKA: ERFOLGE ZEIGEN UND ALS BEISPIEL VORANGEHEN

Im Juli 2014 ist das Gesetz zur Regelung eines allgemeinen Mindestlohns im Rahmen des Gesetzeszur Stärkung der Tarifautonomie von Bundestag und Bundesrat verabschiedet worden. Wir begrüßen die darin bereits erreichten Fortschritte. So erstreckt sich die Geltung des Mindestlohns im Sinne des Gesetzes auch auf Praktikantinnen...

Mitbestimmung unchained – Wirtschaftsdemokratie stärken

Eine demokratische Gesellschaft sollte den Anspruch haben, dass auch die Wirtschaft demokratisch organisiert ist. Die Idee der Wirtschaftsdemokratie greift diesen Gedanken auf. Bereits seit 1928 haben die deutschen Gewerkschaften, damals noch organisiert im Allgemeinen Deutschen Gewerkschaftsbund (ADGB), ein Konzept erarbeitet und sich dafür eingesetzt die...

Moderne ökologische Industrie- und Energiepolitik: CO2 –Vermeidung sinnvoll ausgestalten!

Deutschland hat sich als Wegbereiter für den Klimaschutz richtigerweise ehrgeizige Ziele gesetzt: Bis 2020 sollen die Energieproduktivität gegenüber 1990 verdoppelt und die CO2- Emissionen um bis zu 40% gesenkt werden. Diese Ziele erfordern eine Intensivierung der Bemühungen in allen dafür erforderlichen Bereichen und sollten am...

Nachhaltige Wirtschaftspolitik

Wir NRW Jusos bekennen uns zu einer nachhaltigen Wirtschaftspolitik. Dies bedeutet für uns den angeblichen Widerspruch zwischen Ökonomie und Ökologie aufzulösen und gleichzeitig den Maßstab der sozialen Gerechtigkeit an alle politischen Entscheidungen anzulegen. Wir NRW Jusos sind davon überzeugt, dass neben steuerlichen Umverteilungs-mechanismen auch Wirtschaftswachstum...

Nahmobilität fördern

Jede Kommune in NRW muss ein nachhaltiges Nahmobilitätskonzept vorlegen, in dem die Interesseren von Radfahrer*innen, Fußgänger*innen und Nutzer*innen anderer Arten der Nahmobilität in der kommunalen Verkehrswegeplanung Berücksichtigung finden, um die Mobilität für die Zukunft zu sichern und zu gewährleisten. Zudem sollten diese Nahmobilitätskonzepte eine Verbesserung...

Nein zu Leiharbeit und systematischer Befristung im öffentlichen Dienst

Wir lehnen Leiharbeit sowie die systematische Befristung von Arbeitsverhältnissen im öffentlichen Dienst sowie in daran angegliederten Betrieben ab. Der öffentliche Sektor muss in seiner Beschäftigungspraxis Vorbild sein für private Arbeitgeber. Leiharbeit und Zeitverträge dürfen daher nicht die Regel sein. Wir fordern die Landesregierung NRW auf...