KRITISCHE WISSENSCHAFTEN GESELLSCHAFTLICH ABSICHERN – MEGA WEITER FÖRDERN

Die NRW Jusos setzen sich dafür ein, dass die Marx-Engels-Gesamtausgabe (MEGA) auch zukünftig im bisherigen Umfang weitergeführt werden kann und ihre institutionelle, personelle und finanzielle Ausstattung bis zum vollständige Abschluss der Edition sichergestellt wird. Diskussionen, die Finanzierung des Projektes für den Zeitraum nach dem Jahr...

0

Kühlgeräte

Die NRW Jusos fordern die SPD dazu auf, sich für eine Gesetzes- bzw. Verordnungsmaß-nahme einzusetzen, die die Verwendung von verschließbaren Kühltruhen im Einzelhandel befördert. Auch für die im gewerblichen Bereich verwendeten Elektrogeräte soll das Top-Runner-Modell eingeführt werden. Ziel ist es den Energieverbrauch im Einzelhandel und...

0

Kultur- und Freizeitstandort NRW nicht gefährden

Die NRW Jusos kritisieren die durch die anstehende Tarifreform drohenden Kostensteigerungen für Gastronomen und Veranstalter. Insbesondere die zu starke Pauschalisierung durch nur noch zwei Tarife führt zu einer mangelnden Ausdifferenzierung von Veranstaltungsformaten und -orten. Der allgemeinen Empörung über die Tarifreform schließen wir uns nicht an,...

0

Landeskonferenz

Die Juso Landeskonferenz NRW erklärt sich solidarisch mit allen Antifaschistinnen und Antifaschisten, die zur Zeit in Dortmund gegen den ‚Nationalen Antikriegstag‘ der Autonomen Nationalisten auf die Straße gehen. Heute wird in Dortmund ein eindrucksvolles Zeichen gegen Rassenhass und für Demokratie und Vielfalt gesetzt. Dortmund gehört den...

0

Landesweiten Partypass einführen

Wir fordern die landesweite Einführung des Partypasses in NRW. Dieser soll von allen Discotheken als Ausweisersatz für Minderjährige akzeptiert werden. Der Partypass muss an offiziellen Stellen gegen Vorlage eines gültigen Ausweisdokumentes ausgegeben werden und beinhaltet neben einem aktuellen Ausweisbild, Name, Vorname und Geburtsdatum, sowie Unterschrift...

0