BEDARFSGERECHTER WOHNUNGSBAU

Unser Bundesland setzt sich für ein preisangemessenes, bedarfsgerechtes, Ressourcen schonendes und inklusives Wohnangebot ein, welches sich an allen Bevölkerungsgruppen sowie den aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen orientiert.  Das erfordert die Entwicklung zeitnaher Lösungen,um der aktuellen Situation gerecht zu werden und gleichzeitig die Weichen so zu stellen, dass...

BESCHLUSSLAGEN DER LANDESAUSSCHÜSSE UND LANDESKONFERENZEN NACH THEMEN GEGLIEDERT AUF DER HOMEPAGE DARSTELLEN

Wir beantragen, dass die beschlossenen Anträge der Juso – Landesausschüsse und Landeskonferenzen der vergangenen Jahre auf der Homepage der NRW – Jusos nach Themen, beziehungsweise Politikfeldern sortiert dargestellt werden. So wird dem / der unkundigen Besucher*in ein schneller Überblick ermöglicht und er / sie kann...

Besserer Opferschutz für Betroffene von Menschenhandel und Zwangsprostitution

Betroffene von Menschenhandel sollen unabhängig von ihrem ZeugInnenstatus aus humanitären Gründen aufgrund der erlittenen Menschenrechtsverletzungen Aufenthaltsrecht in Deutschland erhalten. Die Voraussetzungen für ein dauerhaftes Bleiberecht wegen Gefährdung im Herkunftsland müssen gesenkt werden, sodass Opfer von Menschenhandel einen Rechtsanspruch darauf erhalten. OpferzeugInnen ist während ihres Aufenthalts...

BILDUNG GIBT’S NICHT FÜR LAU! INVESTITIONEN IN DIE ZUKUNFT DES BILDUNGSSYSTEMS

Für uns NRW Jusos ist Bildung der Schlüssel für gesellschaftliche Teilhabe und ein selbstbestimmtes Leben, sowie eine zentrale Gerechtigkeitsfrage. Bildung entscheidet maßgeblich über Lebenschan­ cen. Damit kein Mensch zurück gelassen wird, ist eine gemeinsame Kraftanstrengung von Bund,Ländern und Kommunen vonnöten. Vor allem die Kommunen dürfen...

BILDUNGSGERECHTIGKEIT VON DER KITA BIS ZUR UNIVERSITÄT: G8 – NICHT MIT UNS! EINE SCHULE FÜR ALLE!

Die NRW-Jusos lehnen das verkürze Abitur (G8) in NRW ab und setzen sich für eine zeitnahe, flächendeckende Abschaffung ein. Als längerfristiges Ziel, fordern wir Jusos darüber hinaus eine grundsätzliche Veränderung des Schulsystems in Nordrhein-Westfalen. Die Jusos setzen sich für ein inklusives Schulsystem und eine Schule...

Breiten Beschluss zu Wahlrecht für Nicht- EU -Bürgerinnen und Nicht-EU-Bürger in NRW fassen

Die Jusos NRW fordern die SPD-Landtagsfraktion auf, die Situation einer Minderheitsregierung zu nutzen um ein klares Statement von NRW zum kommunalen Wahlrecht für Drittstaatenangehörige abzugeben. Außerdem fordern die Jusos NRW die Vertreterinnen und Vertreter im Bundesrat auf, eine gemeinsame Gesetzesinitiative im Bundesrat bald möglich zu initiieren...